Search term

Praktikum/Studienabschlussarbeit in der Produktlinie elektrische Achssysteme (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-HZA-19-05855
Standort(e): Herzogenaurach

Grundvoraussetzung eines Praktikums bei Schaeffler ist der Nachweis der Immatrikulation zum Zeitpunkt des Praktikums. Für die Erstellung einer Abschlussarbeit wird eine vom Betreuer der Hochschule unterschriebene Geheimhaltungsvereinbarung von Schaeffler vorausgesetzt.
Diese Stelle ist ab sofort für einen Zeitraum von 6 Monaten zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Mithilfe bei der Entwicklung und Inbetriebnahme von elektrischen Achssystemen sowie dem Entwurf von mechtronischen Systemarchitekturen (statisch, funktional und dynamisch)
  • Erstellung, Durchführung und Auswertung von Komponenten-, System- und Fahrzeugsimulationen
  • Begleitung und Ausführung von Prüfstands- und Fahrzeugaufbauten sowie deren Inbetriebnahme
  • Untersuchung unterschiedlicher Regelungskonzepte z. B. in Bezug auf Dynamik, Regelabweichung oder Robustheit

Ihr Profil

  • Student/in der Fachrichtung Mechatronik, Fahrzeugtechnik, Elektronik oder vergleichbarer Studiengang
  • Erste Kenntnisse über Fahrzeugsteuergeräte, elektrische Antriebe und KFZ-Bussysteme (CAN, FlexRay, etc.) sowie in MS Office, MATLAB/Simulink, Enterprise Architect, PTC wünschenswert
  • Einsatzbereitschaft, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Freude an Teamarbeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit zur Erfassung komplexer Systeme sowie zur systematischen Betrachtung physikalischer Wirkzusammenhänge
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Isabell Burkard

Schaeffler AG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept