Search term

Ingenieur Projektmanagment E-Mobility (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-HZA-18-15682
Standort(e): Herzogenaurach

Ihre Aufgaben

  • Projektleitung von komplexen Produkt- und/oder Systementwicklungen im Bereich elektrischer Antriebe, speziell von E-Motoren und Leistungselektronik über den gesamten Entwicklungsprozess bis zur Einführung in die Serie
  • Fachliche Führung eines globalen Projektteams sowie Wahrnehmung der Schnittstellenfunktion zum Kunden und internen Management
  • Initialisierung, Definition und Planung von Projekten inklusive entsprechender Termine und Ressourcen
  • Verantwortung für das Erreichen der technischen, terminlichen und qualitativen Projektziele sowie für das Projektbudget und die Einhaltung der vorgegebenen Kostenziele
  • Erstellung von Projektreportings sowie Sicherstellung der Projektdokumentation

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik oder Fahrzeugtechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement für nationale und internationale Projekte im Automotive-Umfeld
  • Erfahrung im Bereich E-Mobility, speziell in der Elektronik- oder Elektromotorenentwicklung von Vorteil
  • Prozesskenntnisse im Bereich ISO/TS 16949, APQP, Automotive SPICE und/oder ISO 26262
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse verbunden mit internationaler Reisebereitschaft
  • Hohe Eigeninitiative, soziale Kompetenz sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Marcus Frankl

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept