Search term

Senior Systemingenieur für elektrische Achsantriebe (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-HZA-19-07454
Standort(e): Herzogenaurach

Ihre Aufgaben

  • Ableitung von Anforderungen an Umrichter, Motor und Getriebe ausgehend von Antriebsstranganforderungen
  • Koordination der Architekturteams sowie Weiterbildung und Mentoring der Systemingenieure/innen
  • Weiterentwicklung der Prozesse im Systems Engineering und Hauptansprechpartner/in für die Antriebssystemanforderungen und die -architektur im Projekt
  • Verantwortung für technologische Weiterentwicklungen in den Projekten und Präsentation der Antriebsarchitektur und -auslegung vor dem Kunden
  • Unterstützung der Bereiche Requirements Engineering, Systemintegration und -tests sowie bei FMEA, FTA und Aufgaben der Funktionalen Sicherheit
  • Mitwirkung bei der Aufwandsabschätzung sowie der Change-Request- und Risiko-Analyse

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder Mechatronik mit Schwerpunkt in der elektrischen Antriebstechnik oder -regelung
  • Langjährige Berufserfahrung in der Auslegung von elektrischen Traktionsantrieben oder in der Entwicklung von Antriebsregelungen und Systemarchitekturen im Automotive-Umfeld
  • Tiefgreifendes Verständnis der Wirkzusammenhänge innerhalb und zwischen den Komponenten Umrichter, Motor und Getriebe
  • Gute Kenntnisse im Bereich Funktionale Sicherheit (ISO 26262) und Automotive SPICE sowie sicherer Umgang mit der modellbasierten Systementwicklung unter Anwendung von SysML (z. B. Enterprise Architect) und mit der Systemsimulation (z. B. MATLAB/Simulink)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift verbunden mit internationaler Reisebereitschaft
  • Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Marcus Frankl

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept