Search term

Praktikant im Bereich Werkstofflabor/Polymerwerkstoffe (m/w/d)

Referenzcode: DE-C-HMF-19-07609
Standort(e): Höchstadt (Aisch)

Grundvoraussetzung eines Praktikums bei Schaeffler ist der Nachweis der Immatrikulation zum Zeitpunkt des Praktikums. Diese Stelle ist ab Februar 2020 für einen Zeitraum von 4-6 Monaten zu besetzen.

Ihre Aufgaben

  • Durchführen von Werkstoffprüfungen nach genormten Prüfverfahren an thermoplastischen Kunststoffen
  • Mitarbeit bei der Bearbeitung von technischen Sauberkeitsanalysen und Schadensfällen
  • Physikalisch-mechanische Prüfungen an Prüfkörpern und Fertigteilen aus Kunststoffen/Metallen
  • Auswerten, Dokumentieren, Aufbereiten und Bewerten von Prüfergebnissen in Tabellen und Diagrammen
  • Durchführen von chemischen und thermischen Werkstoffanalysen nach Prüfspezifikation
  • Unterstützen bei der Erstellung von Untersuchungsberichten sowie Datenbankpflege

Ihr Profil

  • Studium der Fachrichtung Werkstofftechnik, Kunststofftechnik oder Maschinenbau
  • Systematische Arbeitsweise und analytische Denkweise
  • Flexibilität, Teamfähigkeit sowie selbstständige Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse in MS Office
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Anja Loesel

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept