Search term

IT Security Endpoint Engineer (m/w/d)

Referenzcode: DE-C-HZA-19-09443
Standort(e): Herzogenaurach

Ihre Aufgaben

  • Installation, Konfiguration und Administration der Schaeffler Endpoint Security Tools
  • Weiterentwicklung der Endpoint-Security-Strategie auf Basis aktueller Bedrohungen
  • Ausbau des Schutzniveaus am Endpunkt, basierend auf Neuerungen innerhalb von Microsoft Windows
  • Beratung der Fachbereiche zum bestmöglichen Endpunktschutz in deren Umfeld
  • Durchführung des Change- und Operationsmanagements für die Systeme und Services
  • Steuerung und Optimierung des Betriebs auf Basis vereinbarter Service Level Agreements
  • Bereitstellen von Kennzahlen im Bereich der Endpoint Security

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder IT Security bzw. vergleichbare Qualifikation mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Endpoint Security
  • Sehr gute Kenntnisse in mindestens zwei Teilbereichen von Endpoint Security, wie Virenschutz, Data Encryption, Application Control, Host-based Intrusion Prevention System (HIPS) oder Client Firewall
  • Gutes IT-Netzwerk- und IT-Protokoll-Verständnis sowie gute Kenntnisse von Windows Betriebssystemen
  • Sichere Kommunikation auf Deutsch und Englisch
  • Systematische Arbeitsweise, selbstbewusstes und überzeugendes Auftreten, ausgeprägte Kontaktstärke sowie Konflikt- und Teamfähigkeit
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Kornelija Jakir

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept