Search term

Software- und Funktionsentwicklung Embedded für elektrische Antriebe und Hybridgetriebe (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-BHL-19-09738
Standort(e): Bühl

Ihre Aufgaben

  • Analyse von Anforderungen und Entwicklung von Strategien und Funktionen
  • Erstellung von Konzepten in Zusammenarbeit mit Kunden, Steuergerätelieferanten, Projektteams und der Fertigung
  • Erstellung von Anforderungs- und Schnittstellendokumenten sowie von Funktionsbeschreibungen
  • Modellbasierte Entwicklung mit Simulink und TargetLink
  • Entwicklung, Durchführung und Dokumentation von Modultests sowie Auswertung von Fahrzeugversuchen
  • Erstellung von Funktions- und Softwaredokumentationen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Mechatronik, Elektrotechnik, Technische Informatik oder Maschinenbau
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Automotive-Embedded-Softwareentwicklung
  • Interesse an On-Board- und Off-Board-Diagnose von Vorteil
  • Programmierkenntnisse in C sowie mit Simulink und TargetLink
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturierte Arbeitsweise, schnelles Erfassen und Abstrahieren kundenspezifischer Konzepte sowie Freude an interdisziplinärer Arbeit
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Marcus Frankl

Schaeffler Autom. Buehl GmbH & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept