Search term

Testmanager Embedded Software Automotive (m/w/d)

Referenzcode: DE-C-HZA-20-00644
Standort(e): Herzogenaurach

Ihre Aufgaben

  • Planung, Beauftragung und Steuerung von Testaktivitäten in Entwicklungsprojekten für Embedded Software mit funktionaler Sicherheitseinstufung bis zu ASIL D
  • Erarbeitung und Implementierung von Teststrategien in Abstimmung mit Lieferanten und Kunden
  • Schnittstellenabstimmung zu anderen Absicherungs- und Integrationsebenen wie z. B. mechatronisches System, Elektrik/Elektronik und Mechanik
  • Nachweis und Reporting von Testabdeckung und Erfüllungsgrad bezüglich der projektspezifischen Anforderungen
  • Entwicklung und Rollout von Teststrategien auf Bereichs- und/oder Konzernebene
  • Fachliche Beratung inklusive Coaching und Support sowie Training im Bereich Test von Embedded Software
  • Optimierung von Prozessen, Methoden und Toolketten im Bereich Test von Embedded Software

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Mechatronik, Physik, Informatik, Elektro- oder Fahrzeugtechnik
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Automotive-Umfeld mit Schwerpunkt Test sicherheitsrelevanter Embedded Software, idealerweise im Bereich Lenkung, Fahrwerk und/oder E-Mobilität
  • Fundierte Kenntnisse der gängigen Automotive-Normen wie z. B. ISO 26262 und/oder Automotive SPICE, ISTQB-Zertifizierung von Vorteil
  • Versierter Umgang mit PTC Integrity oder einem vergleichbaren Lifecycle-Management-Tool hinsichtlich Testmanagement
  • Erfahrung im Projektmanagement und/oder im Bereich der Prozessentwicklung und des Veränderungsmanagements
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit und interkulturelle Sensibilität
  • Begeisterung für die Fahrzeugautomatisierung
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Friederike Hein-Effner

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept