Search term

Ingenieur Systementwicklung Mechatronik Automotive (m/w/d)

Referenzcode: DE-C-HZA-20-01141
Standort(e): Herzogenaurach

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die Ermittlung von Systemanforderungen bzw. des Requirements Engineering für mechatronische Systeme, wie z. B. Wankstabilisierung und/oder Lenkung in Kraftfahrzeugen, inklusive Anforderungen an Steuergeräte, Sensoren, Aktoren und Software mit Hilfe der AUTOSAR-Basissoftware, wie z. B. OS, Treiber und/oder MCAL
  • Abstimmung von System- und Basissoftwarefunktionen und -schnittstellen mit Kunden, internen Fachbereichen und externen Lieferanten
  • Erstellung der System- und ggf. der Softwarearchitektur sowie Modellierung in UML und/oder SysML in den dafür üblichen Werkzeugen
  • Entwicklung des Softwaredesigns von AUTOSAR-Komponenten
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Konzepten zur Funktionalen Sicherheit bis ASIL D
  • Eigenständige Erarbeitung entsprechender Dokumentation in den dafür üblichen ALM-Werkzeugen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Langjährige Berufserfahrung in der Embedded Softwareentwicklung in C für Automotive-Steuergeräte sowie in der Entwicklung von Systemarchitekturen für mechatronische Systeme mit Enterprise Architect und/oder PTC Integrity wünschenswert
  • Gute Kenntnisse in der Softwareentwicklung für Multicore- und Echtzeit-Betriebssysteme, idealerweise für Automotive-Anwendungen sowie Kenntnisse in AUTOSAR und AUTOSAR-Architekturwerkzeugen wie z. B. Vector DaVinci Designer
  • Versierter Umgang mit den im Automotive-Bereich eingesetzten Normen und Prozessen für eine sicherheitsrelevante Softwareentwicklung wie z. B. Automotive SPICE und/oder ISO 26262
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturierte, systematische und ergebnisorientierte Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit sowie Spaß an der Teamarbeit
  • Begeisterung für die Fahrzeugautomatisierung
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Christine Baeumel

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept