Search term

Softwarearchitekt für Lenkungssysteme (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-HZA-20-01681
Standort(e): Herzogenaurach

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für die gesamte Softwarearchitektur in einer Multicore-/Prozessor-Umgebung, einer Software für innovative, mechatronische Fahrwerksaktuatoren für Steer-by-Wire-Anwendungen (autonomes Fahren)
  • Definition von Softwarearchitektur, -funktionen und deren Schnittstellen in enger Abstimmung mit den Hardware- und Systemarchitekten sowie Erarbeitung von Hochverfügbarkeitsarchitekturen und Konzepten der Funktionalen Sicherheit bis ASIL D
  • Zentrale/r fachliche/r Ansprechpartner/in für das Projektteam sowie den Kunden bezüglich Abstimmung und Bewertung der Softwareanforderungen, -funktionalitäten und -konzepte
  • Definition der projektspezifischen Arbeitspakete und Zuweisung von Anforderungen für die Softwareingenieure entsprechend der Softwarearchitektur und enthaltener Funktionen
  • Unterstützung bei der Erstellung eines Softwarebaukastens sowie Sicherstellung der Kompatibilität von Baukasten und projektspezifischer Softwarearchitektur
  • Erarbeitung von Verfahrensrichtlinien und Prozessbeschreibungen für die Softwarearchitektur
  • Erstellung der Softwarearchitektur entsprechend den gültigen Normen und Standards wie z. B. SysML, UML, ISO 26262 und Automotive SPICE

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Mechatronik, (Technische) Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Langjährige Berufserfahrung in der modellbasierten und/oder Embedded Softwareentwicklung in C sowie erste Berufserfahrung als Softwarearchitekt/in im Automobilumfeld
  • Fundierte Kenntnisse in der Softwarearchitekturentwicklung und -beschreibung in SysML und/oder UML sowie im Bereich Embedded Security und/oder Multicore-Architekturen
  • Versierter Umgang mit den Prozessen einer ASPICE-konformen Softwareentwicklung für sicherheitsrelevante Systeme sowie Kenntnisse über Multicore-Architekturen und Echtzeit-Betriebssysteme
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturierte, eigenständige und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Friederike Hein-Effner

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept