Search term

Praktikant (m/w/d) im Bereich Entwicklung Nasskupplungen des Unternehmensbereichs E-Mobilität

Referenzcode: DE-A-BHL-21-00071
Standort(e): Bühl

Grundvoraussetzung eines Praktikums bei Schaeffler ist der Nachweis der Immatrikulation zum Zeitpunkt des Praktikums.
Die Stelle ist zum Wintersemester 2021/22 zu besetzen.
Sie arbeiten zusammen in einem motivierten Team an aktuellen Fragestellungen in der Entwicklung von Reibelementen für elektrifizierte Antriebssysteme des Unternehmensbereichs E-Mobilität.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von Versuchen an Kleinprüfständen und Prüfvorrichtungen
  • Auswertung und Aufbereitung von Prüfstands- und Geometriemessdaten
  • Befundung und Dokumentation von Versuchsteilen nach internen und externen Prüfungen
  • Parametrisierung und Validierung von Berechnungsmodellen
  • Optimierung von Auswertealgorithmen und Makros
  • Modellbildung im Bereich Effizienz, Thermik- oder Reibungsverhalten
  • Unterstützung bei der Entwicklung Prozess begleitender Methoden
  • Konstruktive Ausarbeitung von Fragestellungen Rund um das Thema Reibelement

Ihr Profil

  • Student/in des Fachbereichs Maschinenbau, Fahrzeugtechnik, Mechatronik oder eines vergleichbaren Studiengangs
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Lernbereitschaft
  • Eigeninitiative, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, analytischer Sachverstand
  • Vorkenntnisse in Famos und MATLAB/Simulink wünschenswert
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Petra Nagel

Schaeffler Autom. Buehl GmbH & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept