Search term

Spezialist Anwendungsberatung Oberflächentechnologie (m/w/d)

Referenzcode: DE-C-HZA-21-06149
Standort(e): Herzogenaurach

Ihre Aufgaben

  • Auswahl bestehender Serienbeschichtungen im Rahmen des FIP, VEP oder PEP
  • Kompetente technische Beratung interner Kunden zum Einsatz von Beschichtungen in den kundenspezifischen Anwendungen
  • Aktive Vermarktung der Schichtsysteme, technische Vertriebsarbeit, Lösungsentwicklung in
  • Zusammenarbeit mit dem Kunden
  • Wettbewerbsbewertung hinsichtlich beschichteter Bauteile
  • Weltweite Planung und Koordination der Öffentlichkeitsarbeit und Schulung für die Oberflächentechnologie
  • Internes Marketing des Bereichs Oberflächentechnologie gestalten
  • Präsentationen erstellen und ggf. halten
  • Projektkoordination und ggf. Projektleitung
  • Mitarbeit bei der Rückläuferanalyse
  • Mitarbeit bei Qualitätsfragen, Potentialanalysen und Audits
  • Weltweites Business Development für Beschichtungen und beschichtete Bauteile
  • Beschichtungsbedarfs Analysen der Schaeffler internen Kunden

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Werkstofftechnik/Werkstoffwissenschaften oder
  • Maschinenbau/Verfahrenstechnik, Physik/Chemie (oder vergleichbares Studium) mit entsprechender Vertiefung auf dem Gebiet der Oberflächentechnologie und tribomechanischer Fragestellungen oder Fragestellungen des Korrosionsschutz
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Oberflächentechnologie wünschenswert
  • Idealerweise Kenntnisse über Conformal und EDV Coatings
  • Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • SAP Kenntnisse sind von Vorteil
  • Kommunikationsfähigkeiten und Analysefähigkeiten
  • Sehr gute PowerPoint und Excel Kenntnisse
  • Sehr gutes Selbst- und Zeitmanagement
  • Gute Projektmanagementkenntnisse
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Kerstin Kaiser

Schaeffler AG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept