Search term

Methoden- und Toolentwicklung - Dynamiksimulation

Referenzcode: DE-C-HZA-21-06543
Standort(e): Herzogenaurach

Ihre Aufgaben

  • Weiterentwicklung unserer Simulationsplattform Simpla bzgl. der Berechnungsmethoden und der Software
  • Erhebung von Anforderungen bei den Kunden und Nutzern der Software
  • Umsetzung von Anforderungen (Analyse, Design und Implementierung) im Team
  • Übernahme von Aufgaben im Release-Prozess
  • Weiterentwicklung der Berechnungsmethoden auf dem Gebiet der Dynamiksimulation
  • Beteiligung bei der Erstellung und Umsetzung von Konzepten zum Wissenstransfer
  • 3rd-Level-Support für die Anwender

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium bzw. Promotion in Maschinenbau, Informatik, Mathematik o.ä.
  • Sehr gute Kenntnisse in der Mehrkörpersimulation und Dynamik
  • Sehr gute Programmierkenntnisse (C#, F# und C++)
  • Einschlägige Erfahrung in Softwareentwicklung, z.B. Software-Architektur, Design-Patterns, Umgang mit Softwareentwicklungstools
  • Gute Kenntnisse in den Methode der Finiten Elemente und Strukturdynamik
  • Kenntnisse in Rotordynamik, Getriebedynamik und NVH
  • Erfahrung mit modernen Vorgehens- und Arbeitsweisen in der Entwicklung
  • Gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift)
  • Initiative, Kommunikations- und Teamfähigkeit
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Katrin Friedrich

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept