Search term

Spezialist Prozess & Infrastruktur mit Schwerpunkt Zoll (m/w/d)

Referenzcode: DE-C-HZA-21-08262
Standort(e): Herzogenaurach

Ihre Aufgaben

  • Analyse, Gestaltung und Harmonisierung von Geschäftsprozessen im Bereich Tax & Customs
  • Definition von Prozessstandards mit Schwerpunkt Außenhandel und Zoll
  • Implementierung, Betreuung und Weiterentwicklung zollspezifischer IT-Lösungen
  • Implementierung von Feedback-Schleifen sowie Kontrollelementen und deren laufende Überwachung
  • Prüfung von Prozessdokumentationen aus Schnittstellenbereichen
  • Durchführung von Prozessreviews im Verantwortungsbereich
  • Aufbau, Betreuung und Schulung eines weltweiten Netzwerks von Prozess-Experten
  • Erstellung von Prozessdokumentationen und Schulungsunterlagen
  • Durchführung von Schulungen für Prozesse und IT-Lösungen
  • Teilnahme an weltweiten Prozessrollouts im Rahmen von Projekten

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich Zoll und fundierte Kenntnisse von Prozessen im Zollbereich
  • Erfahrung bei der Umsetzung zollspezifischer Anforderungen in IT-Systemlandschaften
  • Ausgeprägte Erfahrung in der Projektarbeit von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse in SAP GTS (Global Trade Service)
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie weltweite Reisebereitschaft
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit sowie lösungsorientierte Arbeitsweise
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Markus Lennartz

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept