Suchbegriff

Werkstudent im Bereich Sensorlose Ansteuerung elektrischer Kleinantriebe (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-BHL-22-01894
Standort(e): Karlsruhe

Der Einsatz erfolgt vor Ort in unserem Kooperationsbüro SHARE am KIT (Schaeffler Hub for Advanced Research) in Karlsruhe.
Durch unser Company on Campus-Konzept bieten wir Ihnen die einzigartige Gelegenheit, sich in der Schaeffler-Gruppe zu integrieren, zu vernetzen und gleichzeitig das KIT von einer anderen Seite kennenzulernen. Somit haben Sie die Möglichkeit, im spannenden Umfeld zwischen industrieller Entwicklung und universitärer Forschung zu arbeiten. Da sich unser Büro direkt auf dem Campus des KIT befindet, sind Studium und Werkstudententätigkeit ideal miteinander kombinierbar. Zudem sind Umfang und Zeit der Arbeit flexibel gestaltbar.
Die Stelle ist ab dem 01.04.2022 zu besetzen.
Bitte bewerben Sie sich online.

Ihre Aufgaben

  • Praktische Umsetzung eines sensorlosen Verfahrens zur Ansteuerung von BLDC Motoren
  • Einarbeitung in die Thematik anhand von Dokumentationen und Simulationen
  • Eigenständige Planung, Durchführung- und Auswertung der Experimente
  • Recherche und Analyse technischer Sachverhalte zum Thema BLDC Motoren
  • Programmierung von Embedded Microcontroller-Plattformen (z.B. Tinkerforge, dSPACE)
  • Erstellung technischer Berichte, Grafiken und Präsentationen

Ihr Profil

  • Studium einer ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung
  • Kenntnisse und praktische Erfahrung im Umgang mit Messtechnik im Elektronik-Labor
  • Kenntnisse im Bereich BLDC Motoren vorteilhaft
  • Kenntnisse in Auswertesoftware (z.B. Excel, Matlab, Octave, Famos) wünschenswert
  • Selbständiges, strukturiertes und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office
  • Gute kommunikative und organisatorische Fähigkeiten
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Marisa Koffer

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren