Suchbegriff

Gruppenleitung Masterplanning & Detailed Scheduling (m/w/d)

Referenzcode: DE-X-HAL-22-03912
Standort(e): Kabelsketal

Ihre Aufgaben

  • Kapazitätsplanung, Vorgabe der Planungsmethodik, Parametrierung und Sicherstellung sowie Pflege von Stammdaten im System, Überprüfung der Einstellung realer Schichtmodelle
  • Bedarfs-Kapazitäts-Abgleiche (BKA), Vorgabe Methodik / Vorgehensweise zur Durchführung der BKA-Runden, Sicherstellung der Anwendung der BKA Standards, Prüfung Bedarfs- / Kapazitätsplausibilisierung, Monitoren der Liefertermintreue entlang der Beschaffungs- und Fertigungskette, Abweichungsanalysen durchführen
  • Sicherstellung aller operativen Prozesse zur Überwachung (KPIs), Steuerung (Lieferfreigabe), Koordination (Priorisierung) und Umsetzung aller Aktivitäten im Rahmen des Ordermanagements
  • Einführung von Standardprozessen zur gleichmäßigen Auslastung der operativen Logistik
  • Sicherstellung der termingerechten Warenflüsse an 3rd Party und IC-Kunden sowie konsequente Steuerung von Engpassteilen in Kundenlieferungen
  • Koordination der monatlichen Erstellung und ggfs. Anpassung des Markttakts
  • Sicherstellung der konsequenten Steuerung von Engpassteilen in Fertigungsaufträgen
  • Umsetzung von Artikelneuanlagen und - ausläufen
  • Koordination der Bearbeitung von Rückstandsanfragen
  • Überwachung der regelmäßigen Überprüfung aller relevanten Stammdaten
  • Initiierung, Mitwirkung und Leitung in/von (Teil-)projekten zu SCM-Themen einschließlich der fachlichen Leitung von (Teil-) Projektmitgliedern

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Masterstudium und mehrjährige Berufserfahrung in der Logistik, Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaftslehre
  • Mindestens 3 Jahre im SAP EWM Umfeld und Mitarbeiterführung, Kenntnisse in Projektdurchführung,
  • Gute Englischkenntnisse
  • Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen, hohe Eigeninitiative, hohe Belastbarkeit, Flexibilität, Reisebereitschaft, Teamorientierung
Informationen zu unserem Führungsverständnis finden Sie hier: schaeffler.com/leadership. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Veronika Scheler

Schaeffler Autom. Afterm. GmbH & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren