Suchbegriff

Vice President Governance Office (m/w/d)

Referenzcode: DE-C-HZA-22-04079
Standort(e): Herzogenaurach

Als Teil des Teams Governance, Processes & Organization richten Sie das Governance Office der Schaeffler Gruppe zukunftsfähig aus und gestalten die Weiterentwicklung des gruppenweit gültigen Regelwerks (Governance Framework) im Rahmen sich verändernder Markt- und Kundenanforderungen. Als agiles, kreatives und durchsetzungsstarkes Team gestalten wir die Transformation der Schaeffler Gruppe aktiv mit.

Ihre Aufgaben

  • Neuaufbau des „Governance Framework der Schaeffler Gruppe“ und Führung der damit verbundenen strategischen Initiative „Management Handbuch 3.0“ unter Sicherstellung der Auditfähigkeit in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachbereichen
  • Einführung einer neuen IT Solution zur Abbildung des Governance Frameworks inklusive Ablösung des heutigen Management Handbuchs
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des Governance Framework Committees besetzt durch Vorstandsmitglieder
  • Stärkung der Governance zur ordnungsgemäßen Unternehmensführung, Synergiehebung u. (interner) Kontrollsysteme, ergreifen von Maßnahmen zur Vermeidung von Überbürokratie u. Reduzierung der Dokumentationskomplexität
  • Ansprechpartner/in und Koordination der Regulationseigentümer/innen sowie enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Funktionen, Sparten, Regionen u. Business Partnern/innen
  • Fachlich u. disziplinarische Führung sowie Entwicklung der direkt unterstellten Mitarbeiter/innen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder vrglb. Ausbildung
  • Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung im Governance, Compliance o. Riskmanagement idealerweise innerhalb eines international aufgestellten Konzerns
  • Idealerw. fundierte Kenntnisse über globale Aufbau- u. Ablauforganisation in komplexen Strukturen
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Begeisterungsfähigkeit u. Durchsetzungsstärke
  • Unternehmerisches Denken, strategische Vorgehensweise sowie ausgeprägte analytische, konzeptionelle Kompetenzen
  • Sicheres Auftreten u. Kommunikationsstärke sowie ausgeprägte Präsentations- u. Moderationskompetenz sowie verhandlungssichere Deutsch- u. Englischkenntnisse
Informationen zu unserem Führungsverständnis finden Sie hier: schaeffler.com/leadership. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Sevcan Oezdil

Schaeffler AG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren