Suchbegriff

Spezialist Simulation Ausfallmechanismen, E/E Komponenten und AVT (m/w/d)

Referenzcode: DE-C-HZA-22-04582
Standort(e): Herzogenaurach

Die Stelle ist im Corporate Competence Center Central Technologies im Competence Center (CC) Betriebsfestigkeit & Zuverlässigkeit angesiedelt.
Das CC Betriebsfestigkeit & Zuverlässigkeit entwickelt für interne Anwender simulative Methoden und Werkzeuge zur Lebensdauerprognose, Produktvalidierung und Zuverlässigkeitsbewertung auf der Basis von physikalischen, chemischen und werkstoffspezifischen Schädigungsmodellen.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung von Lebensdauermodellen für Ausfallmechanismen von E/E-Hardware unter multiphysikalischer Beanspruchung (elektrisch, thermisch, mechanisch)
  • Simulation von Beanspruchung und Lebensdauer von E/E-Hardware unter multiphysikalischer Beanspruchung (elektrisch, thermisch, mechanisch)
  • Definition von Standards zur Entwicklung von Prüfszenarien für E/E-Materialien, -Bauteile und -Systeme unter verschiedenen Zielvorgaben (Statistik, Prüfzeitoptimierung/Raffung)
  • Planung und Auswertung von experimentellen Untersuchungen zur Lebensdauermodellierung
  • Ausfall- und Schadensanalyse an E/E-Hardware in Zusammenarbeit mit Fachabteilungen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Sehr gute Kenntnisse zu Simulation von E/E-Hardware
  • Sehr gute Kenntnisse in Aufbau und Funktion von E/E-Hardware (insb. Leistungselektronik)
  • Sehr gute Kenntnisse zu Ausfall- und Schadensmechanismen von E/E-Komponenten und Systemen
  • Erfahrungen im Testing (für spezifische Schadensmechanismen, wie auch gemäß LV124)
  • Gute materialwissenschaftliche Kenntnisse zu Werkstoffen und Schadensmechanismen in E/E
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Technische Kompetenz, ausgeprägte Teamfähigkeit und Eigeninitiative
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Franziska Pertek

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren