Suchbegriff

Ingenieur E/E für Konzeptfahrzeuge im Bereich R&D Powertrain System (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-BHL-22-05140
Standort(e): Bühl

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von generischen Requirements auf Fahrzeugebene an das HV/LV-System, dessen Isolation sowie notwendiger Testdefinition zum HV/LV-Funktionsnachweis sowie zur Freigabe
  • Aufbau und Weiterentwicklung von standardisierten Methoden sowie Auslegungswerkzeugen zur HV/LV-Systemarchitekturfestlegung in einem Konzeptfahrzeug unter Berücksichtigung von EMV sowie HV Safety Gesichtspunkten
  • Definition einer standardisierten Vorgehensweise zur Prüfung und Abnahme des LV/HV-Systems auf Aggregate und Konzeptfahrzeugebene
  • Auslegung und Definition eines Emergency-Safety-Konzepts auf Konzeptfahrzeugebene für den sicheren Shut-Down der HV/LV-Systeme
  • Auslegung und Definition von Energiespeichern (HV-Batteriesysteme) inkl. BMS-Funktionalität für den Einsatz in Konzeptfahrzeugen
  • Analyse der Funktionsweise von Batteriesystemen und BMS in Konzeptfahrzeugen
  • Normenrecherche und Erstellung von Arbeitsanweisungen im Umgang mit Energiespeichern und HV-Systemen
  • Unterstützung bei Definition notwendiger Sicherheitsmaßnahmen beim Einsatz von Energiespeichern in Konzeptfahrzeugen sowie Beschaffung interner und externer Energiespeicher

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation
  • Absolvierte Ausbildung zum eFK wünschenswert
  • Mehrjährige Berufserfahrung in den genannten Aufgabengebieten
  • Erfahrung auf Gesamtfahrzeugebene mit elektrischen Anforderungen an ein Hochvolt-System und dessen Auslegung sowie Isolation im Automotive-Umfeld
  • Kenntnisse in der Funktion von Batteriesystemen inkl. BMS für Automotive Anwendungen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Klare und strukturierte Arbeitsweise, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbstständige Arbeitsweise, Zielstrebigkeit und Entscheidungsbereitschaft
  • Begeisterung für die Elektrifizierung von Fahrzeugen
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Marcus Frankl

Schaeffler Autom. Buehl GmbH & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren