Suchbegriff

Project Manager Supplier Chassis Systems Automotive (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-HZA-22-05911
Standort(e): Herzogenaurach

Bitte bewerben Sie sich online.

Ihre Aufgaben

  • Projektmanagement für Zuliefer-Projekte im Bereich mechatronische Fahrwerkssysteme mit Fokus auf mechatronischen Fahrwerkssystemen
  • Definition, Planung und Management von Zuliefer-Aktivitäten im Fachbereich
  • Sichtung und Bewertung der relevanten Dokumentation, Anforderungen, Lastenhefte, Normen, Standards, Richtlinien und Spezifikationen
  • Erstellung der notwendigen Projektdokumentationen, Angebotspräsentation, Zeitpläne und Aufwandabschätzung
  • Koordination der unterstützenden Prozesse in der Hardware-, Softwareentwicklung, Mechanical Engineering und Qualitätssicherung
  • Unterstützung bei der Weiterentwicklung der Produktplattform und Produkt-Roadmap aus dem Bereich Fahrwerkssysteme
  • Zentrale/r Ansprechpartner/in zu und Kommunikation mit Lieferanten und internen Stakeholdern

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik, Mechatronik, (Technischen) Informatik, Physik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement in der Automobilindustrie, idealerweise im Bereich Fahrwerks- und/oder Lenkungssysteme
  • Versierter Umgang mit Normen und Standards wie z. B. Automotive Spice und ISO 26262 sowie deren Umsetzung in Standardentwicklungstools
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Fachliche Führungserfahrung in komplexen Entwicklungsprojekten sowie sicheres Auftreten gepaart mit Entscheidungskompetenz
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, strukturierte und systematische Arbeitsweise, Spaß an interdisziplinärer Teamarbeit gepaart mit ausgeprägten Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten sowie diplomatischem Geschick
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Piratheep Jeyakantharajah

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren