Suchbegriff

Material Resource Planning Professional (m/w/d)

Referenzcode: DE-I-WUP-22-05885
Standort(e): Wuppertal

Die Stelle ist angesiedelt bei der Schaeffler Industrial Remanufacturing Service AG & Co. KG

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellen der vereinbarten Lieferzeiten sowie Umsetzen der logistischen Anforderungen
  • Durchführen der internen und externen Beschaffung und Dienstleistungen
  • Beobachten, Bewerten und Dokumentieren der Kapazitätsauslastung des Reconditioning
  • Planen neuer Fertigungsabläufe, Arbeitsgänge und Betriebsmittel mit Hilfe vorhandener Fertigungsverfahren unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Erkenntnisse und Richtlinien
  • Erstellen der Arbeitspläne und Fertigungszeichnungen unter Berücksichtigung der Wirtschaftlichkeit
  • Durchführen von Kostenvergleichsrechnungen, Erstellen von Budgetkosten für die Aufarbeitungslevel, Einleiten von entsprechenden Maßnahmen zur Zielerreichung
  • Erstellen von Angeboten und Ausarbeiten von Kalkulationsmodellen zur Erstauftragsbearbeitung sowie zur Wälzlagerinstandsetzung und -modifizierung
  • Erstellen und Pflegen von Arbeitsanweisungen und Standards, Hinterlegen der Dokumente im Arbeitssystem zusammen mit entsprechenden Qualitätshinweisen
  • Durchführen der Stammdatenanlage und –pflege (RFMM, Durchlaufzeiten/Wiederbeschaffung, SOCO-Vorbereitung/Bewertung) sowie der FED-Daten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung in einem metallverarbeitenden Beruf sowie Weiterbildung als Fachwirt*in, Techniker*in oder Meister*in
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Fertigungssteuerung und Disposition
  • Sicherer Umgang mit MS Office und SAP
  • Selbständigkeit, Entscheidungs- und Veränderungsbereitschaft, Teamfähigkeit
  • Strategisches Denken und Handeln sowie hohe Motivation
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Felicia Ingenbauhaus

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren