Suchbegriff

Präventive Zustandsüberwachung im Klärwerk

Um künftig Ausfälle der Schneckenpumpen zu vermeiden, entschied sich der Betreiber der Kläranlage (Stadtwerke Rothenburg) für eine zustandsorientierte Instandhaltungslösung. Seitdem überwacht ein Online-Messsystem den Getriebezustand permanent. Kurz nach dem Überwachungsbeginn gab es einen Voralarm zu einem sich an- bahnenden Getriebeschaden. Dank der spezifischen Störungsmeldungen des Systems lassen sich nun Fehler einfach beheben.

Medienkategorie: Customer Success StoriesCSS 0069
Datum: 2013-09-2
Herausgeber: Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Seiten: 2
Sprache: Deutsch
Weitere Sprachen


Publikation beziehen

Publikation teilen

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren