Suchbegriff

ProLink – Basic Training

Ziel der Schulung
Diese Schulung ermöglicht den einfachen Einstieg in die Schwingungsmesstechnik. Die Teilnehmer werden mit ausgewählten Grundfunktionen des ProLink CMS vertraut gemacht, sie lernen das Gerät in Betrieb zu nehmen und Maschinen mit der Trendanalyse zu überwachen. Auf jeden Unterrichtsteil folgt ein Praxisteil zu dem wir jedem Teilnehmer eigenes Equipment zur Verfügung stellen um einen bestmöglichen Lernerfolg zu garantieren.

Inhalte der Schulung

  • Montage und Inbetriebnahme des ProLink CMS
  • Übersicht über die Funktionen des ProLink CMS
  • Arbeiten mit der allgemeinen Standardkonfiguration
  • Erste Sichtung der Messdaten
  • Lernphase, Alarmschwellen und Alarmierung
  • Herunterladen der Messdaten
  • Übungen

Workshop
An diesem zweiten optionalen Schulungstag steht der praktische Einsatz des ProLink im Mittelpunkt. Zusammen mit dem Trainer werden die Schulungsinhalte des Basic Trainings praktisch umgesetzt und vertieft.

Zielgruppe
Ingenieure aus Anwendungs-, Beratungs- und kaufmännischem Bereich, Techniker, Lehrer, Monteure bzw. alle sind zugelassen ohne jegliche Einschränkung. Grundlegende PC Kenntnisse für den Umgang mit PC basierter Software sind notwendig.

Voraussetzungen
Grundlegende PC Kenntnisse für den Umgang mit PC basierter Software

Dauer
1 Tag

Schulungsort

  • Herzogenrath
  • Online
  • beim Kunden vor Ort - Termine nach Absprache

Buchungsanfrage
Den Link zur Buchungsanfrage finden Sie im Abschnitt Termine.

Kontakt
Haben Sie Fragen rund um unsere Schulung? Kontaktieren Sie uns!

Schaeffler Technology Center – Training
Sabine Fleischmann
Telefon: +49 2407 9149-8016
E-Mail: trainings.lifetime-solutions@schaeffler.com

Sonstiges
Eventuell anfallende Kosten für Übernachtungen sind vom Teilnehmer selbst zu übernehmen. Gerne unterstützen wir bei der Auswahl einer Unterkunft.

Teilnahmebedingungen

  • Allgemeine Teilnahmebedingungen
  • Anmeldeschluss zu dieser Schulung ist spätestens 14 Tage vor Schulungsbeginn.
  • Wir behalten uns vor, die Schulungen aufgrund von Unterbelegung mit einer Frist von 14 Tagen vor Schulungsbeginn abzusagen, bzw. Anmeldungen bei Überbelegung nicht zu berücksichtigen.
  • Bei Rücktritt eines Teilnehmers nach erfolgter Anmeldebestätigung wird eine Bearbeitungsgebühr von 40€ erhoben. Tritt der Teilnehmern jedoch innerhalb von 14 Tagen vor Schulungsbeginn zurück, werden 50% der Schulungsgebühr in Rechnung gestellt. Diese Regelung tritt nicht in Kraft, wenn bei Rücktritt direkt ein Ersatzteilnehmer für denselben Schulungstermin benannt wird.

Alle Schaeffler Schulungen und Workshops können auch über einen Schaeffler Vertriebspartner gebucht werden.

Termine

06.07.2023

  Deutsch

Online, Deutschland
Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren