Search term

Quality und Safety Ingenieur (m/w/d)

Referenzcode: DE-I-HZA-21-08792
Standort(e): Herzogenaurach

Unser stark expandierendes Team Wasserstoff/Elektrolyse (SI/HZA-W) sucht zum nächst möglichen Termin einen Quality- und Safety- Ingenieur (m/w/d).
Sie haben schon mehrjährige Erfahrung im Bereich Quality und Safety in Bereichen wie internationaler Anlagenbau oder technische Gase und sind hochmotiviert dieses Wissen im Aufbau des dynamischen Geschäftsfelds Wasserstofferzeugung einzubringen? Zusätzlich zeichnen Sie Flexibilität und Kundenorientierung aus? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung, gerne online!

Ihre Aufgaben

  • Identifizierung und Implementierung von nutzbaren relevanten Qualitäts- und Sicherheitsstandards für Elektrolyzer Produkte und Anlagentechnik
  • Analyse der Qualitätswahrnehmung von Schaeffler Produkten, Prozessen und Dienstleistungen beim Kunden
  • Aktive Umsetzung eines Total Quality Management Ansatzes innerhalb des Strategischen Geschäftsfeldes Wasserstoffindustrie in enger Zusammenarbeit mit der zentralen Qualitätsorganisation
  • Vertretung von Schaeffler in nationalen und internationalen Normungsgremien
  • Koordinierung der Bearbeitung von Qualitätsreklamationen durch Kunden
  • Aktives Vorantreiben der Entwicklung der Qualitätsdokumentation in Kundenprojekten und F&E
  • Unterstützung bei der Erstellung von Qualitätsnachweisen gemäß dem Schaeffler Qualitätsmanagement System
  • Koordinierung der Sicherheitsaktivitäten im Geschäftsfeld Wasserstoffindustrie
  • Koordinierung der Aktivitäten zwischen Zertifizierungsstellen und den Schaeffler Organisationen

Ihr Profil

  • Bachelor Abschluss oder höher in einem technischen Fachgebiet
  • Fundierte Berufserfahrung in vergleichbaren Funktionen
  • Total Quality Ansatz mit der Fähigkeit, strukturierte (VOC) Kundenqualitätsanalysen durchzuführen, wünschenswert
  • Erfahrung im Anlagenbau (PED, ASME, ATEX, ISO)
  • Umfassende Erfahrung mit Qualitätsmethoden (z. B. HAZOP, FMEA, Six-Sigma, 8D, Ishikawa usw.)
  • Erfahrung in der Anwendung relevanter Normen für den Anlagenbau, Umgang mit Prozessgasen und elektrischen Anwendung
  • Kenntnisse in der Produktkonformitätsbewertung und im Produktzertifizierungsprozess
  • Fließende Englischkenntnisse, Deutsch ist von Vorteil
  • Hohes Maß an Eigenmotivation, selbständige Arbeitsweise und ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Katrin Friedrich

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept