Search term

Professional Purchasing Engineering DfX (m/w/d)

Referenzcode: DE-I-SWE-21-08649
Standort(e): Schweinfurt

Bitte bewerben Sie sich online.

Ihre Aufgaben

  • Projektleitung crossfunktionaler Teams zur permanenten, systematischen Identifizierung und Implementierung technischer Savings (DfX: Design for Excellence)
  • Monitoring der Projektumsetzung und Einleitung von Gegenmaßnahmen bei Gefährdung des Projektziels durch Planungs-, Steuerungs- und Kontrollaktivitäten im Rahmen des Target-Costings
  • Stetige Anwendung und Weiterentwicklung des DfX-Methodikbaukastens zur Identifizierung und Initiierung von Einsparungs- und Verbesserungsprojekten
  • Bauteilespezifische Kostenbeurteilung/ -abstimmung mit den Geschäftsbereichen bei neuen Entwicklungsprogrammen
  • Durchführung von Marktanalysen und Erstellung von Beschaffungsstrategien/-konzepten sowie Innovationsprojekten
  • Risikomanagement und Task Force / Trouble Shooting bei QCD Themen für alle zugewiesenen Lieferanten

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder betriebswirtschaftliches Studium
  • Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Einkauf in Industrieunternehmen
  • Mehrjährige Erfahrung in der Leitung interdisziplinärer/ crossfunktionaler Projekte
  • Erfahrung in der Anwendung von Lean Management- und Value Engineering Methoden
  • Detailliertes Verständnis des Zulieferermarktes, Geschäftsmodelle, Kosten- und Werttreiber im produzierenden Gewerbe (inkl. der Anwendung unterschiedlicher Kostenmodelle)
  • Kenntnisse in dem Bereich Mechatronik, Metall, Fertigungstechnik, Konstruktion sowie im Lieferantenmanagement und/ oder Entwicklung wünschenswert
  • Ausgeprägte kommunikative Kompetenz im Umgang mit Gesprächspartnern
  • Selbständiges Arbeiten, Kundenorientierung und Teamfähigkeit
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Carmen Keller

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept