Search term

Data Scientist im Bereich SCM Tools & Digitalization (m/w/d)

Referenzcode: DE-X-LGN-22-00834
Standort(e): Langen

Bitte bewerben Sie sich online

Ihre Aufgaben

  • Aktive Entwicklung neuer Analysen und Prognoseideen auf Basis Ihrer Methodenkenntnisse und Ihrer Einblicke in die Supply-Chain-Herausforderungen von Schaeffler
  • Spezifizierung von Analyse-/Prognosezielen in Zusammenarbeit mit Kollegen aus dem Business
  • Sammlung, Integration und Aufbereitung der notwendigen Daten (Datenmodellierung)
  • Erläuterung von komplexen Analysen/Modellen/Ergebnissen gegenüber Fachkollegen
  • Durchführung von Analysen und Prognosen z.B. auf Basis von Markt-/Nachfragedaten oder Betriebsdaten mit dem Ziel, Muster und Zusammenhänge zu erkennen und zuverlässige Prognosen zu erstellen
  • Entwicklung von standardisierten KPIs, Berichten und Dashboards für verschiedene Geschäftskollegen
  • Verantwortliche Steuerung von Projekten vom Start bis zur Einrichtung und Pflege der Analyse-/Prognoseverfahren

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Masterstudium und mehrjährige Berufserfahrung in den Fächern Mathematik, Statistik, Informatik, Physik, Wirtschaftswissenschaften oder Promotion im Bereich Data Science, Analytik oder ähnlichem
  • Erfahrung mit MS Office, SQL und Data Science-Sprachen wie R oder Python
  • Gute Kenntnisse in der Datenmodellierung und der Modellierung von Business Use Cases
  • Erfahrung mit BI-Tools wie Power BI, Tableau, Qlik wünschenswert
  • Erste Erfahrungen mit SAP inkl. Business Warehouse, Microsoft Azure und/oder Machine Learning sind ein Plus
  • Affinität und Verständnis für IT-Systeme
  • Fließend in Deutsch und Englisch, weitere Sprachen sind von Vorteil
  • Organisationstalent, sehr gute analytische, konzeptionelle und projektleitende Fähigkeiten
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Laura Castronovo-Brosche

Schaeffler Autom. Afterm. GmbH & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept