Search term

Praktikum im Bereich Prüfung von alternativen Energiequellen zur Wärmeerzeugung (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-IWG-22-01838
Standort(e): Gunzenhausen

Grundvoraussetzung eines Praktikums bei Schaeffler ist der Nachweis einer Immatrikulation zum Zeitpunkt des Praktikums.
Diese Stelle ist ab dem 15.03. für einen Zeitraum von 6 Monaten zu besetzen.
Bitte bewerben Sie sich online

Ihre Aufgaben

  • Für den Schaeffler Standort Gunzenhausen soll der Einsatz für alternative Wärmequellen geprüft werden. Die beispielsweise wären:
  • Biomasse (Pellets, Hackschnitzel)
  • Einsatz von Biogas oder grünen Wasserstoff
  • Wärmepumpen
  • Geothermie
  • Ebenso soll die Kooperation mit erneuerbaren Projekten in der Nachbarschaft / Region inkl. der Option zur direkten Einbindung betrachtet werden

Ihr Profil

  • Einschlägiges Studium im Bereich Klimaneutrale Energiesystem, Energiemanagement und Energietechnik oder vergleichbare Studiengänge
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft, Team- und Kommunikationsfähigkeit
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Veronika Julia Betz

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept