Search term

Vice President Governance Office (m/w/d)

Referenzcode: DE-C-HZA-22-04079
Standort(e): Herzogenaurach

Als Teil des Teams Governance, Processes & Organization richten Sie das Governance Office der Schaeffler Gruppe zukunftsfähig aus und gestalten die Weiterentwicklung des gruppenweit gültigen Regelwerks (Governance Framework) im Rahmen sich verändernder Markt- und Kundenanforderungen. Als agiles, kreatives und durchsetzungsstarkes Team gestalten wir die Transformation der Schaeffler Gruppe aktiv mit.

Ihre Aufgaben

  • Neuaufbau des „Governance Framework der Schaeffler Gruppe“ und Führung der damit verbundenen strategischen Initiative „Management Handbuch 3.0“ unter Sicherstellung der Auditfähigkeit in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Fachbereichen
  • Einführung einer neuen IT Solution zur Abbildung des Governance Frameworks inklusive Ablösung des heutigen Management Handbuchs
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung des Governance Framework Committees besetzt durch Vorstandsmitglieder
  • Stärkung der Governance zur ordnungsgemäßen Unternehmensführung, Synergiehebung u. (interner) Kontrollsysteme, ergreifen von Maßnahmen zur Vermeidung von Überbürokratie u. Reduzierung der Dokumentationskomplexität
  • Ansprechpartner/in und Koordination der Regulationseigentümer/innen sowie enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Funktionen, Sparten, Regionen u. Business Partnern/innen
  • Fachlich u. disziplinarische Führung sowie Entwicklung der direkt unterstellten Mitarbeiter/innen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder vrglb. Ausbildung
  • Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung im Governance, Compliance o. Riskmanagement idealerweise innerhalb eines international aufgestellten Konzerns
  • Idealerw. fundierte Kenntnisse über globale Aufbau- u. Ablauforganisation in komplexen Strukturen
  • Hohes Maß an Eigeninitiative, Begeisterungsfähigkeit u. Durchsetzungsstärke
  • Unternehmerisches Denken, strategische Vorgehensweise sowie ausgeprägte analytische, konzeptionelle Kompetenzen
  • Sicheres Auftreten u. Kommunikationsstärke sowie ausgeprägte Präsentations- u. Moderationskompetenz sowie verhandlungssichere Deutsch- u. Englischkenntnisse
Informationen zu unserem Führungsverständnis finden Sie hier: schaeffler.com/leadership. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Sevcan Oezdil

Schaeffler AG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept