Search term

Teamleiter (m/w/d) im Bereich Wärmebehandlung eines Dienstleistungssegmentes

Referenzcode: DE-I-IWL-22-04500
Standort(e): Lahr

Ihre Aufgaben

  • Fach- und Führungsverantwortung für einen definierten Teambereich
  • Das Übertragen von vorgegebenen Standards auf den Verantwortungsbereich, das daraus abgeleitete Festlegen teambezogener Standards, das Anwenden dieser Standards sowie kontinuierliche Verbessern der Standards
  • Personaleinsatzplanung und – Disposition, die Anweisung, Förderung, Motivation und Beurteilung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Einleitung von Entgelt und Disziplinarmaßnahmen
  • Sicherstellung der Liefererfüllung und Qualität durch den Einsatz von Maschinen, Material und Betriebsmitteln nach Kriterien der Wirtschaftlichkeit, das Umdisponieren des Arbeitsablaufes und der Arbeitsmittel bei Störungen, Engpässen und Qualitätsproblemen, sowie das Einleiten von Ausweichfertigungen in Abstimmung mit den betroffenen Führungskräften und Fachbereichen
  • Mithilfe bei der Datenerfassung und Kennzahlermittlung, Erkennen und Einleiten von Maßnahmen zur Produktivitätsverbesserung, Kostenreduzierung und Qualitätsverbesserung
  • Übernahme von zugewiesenen Teileaufgaben im Rahmen bereichsübergreifender Projekte, Mithilfe bei Versuchen z.B. zur Technologie, zu Werkzeugen, Produktivitätsverbesserung, Kostenreduzierung und Qualitätsverbesserung sowie deren selbständige Erledigung
  • Sicherstellen der Einhaltung der Unternehmerpflichten (Arbeits-, Sicherheit-, Umwelt-, Datenschutz)
  • Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten, arbeitsbedingten Gesundheitsverfahren sowie Vermeidung von Umweltschäden treffen
  • Organisation und Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung im Verantwortungsbereich

Ihr Profil

  • Ausbildung in einem Metallberuf oder zum/zur Techniker/in, Industriemeister/in oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Fertigungsverfahren, Mess- und Prüfverfahren, Produktionsplanung und - Steuerung, PC-und SAP-Kenntnisse
  • Mitarbeiterführung, Motivations- und Überzeugungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Kritik- und Kommunikationsfähigkeit, Organisations- und Improvisationstalent; Bereitschaft für Schichttätigkeit
Informationen zu unserem Führungsverständnis finden Sie hier: schaeffler.com/leadership. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Kerstin Rudlof

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept