Search term

Ingenieur Validierung & Verifikation für mechatronische Fahrwerks- und Steer-by-Wire-Anwendungen (m/w/d)

Referenzcode: DE-A-HZA-22-04749
Standort(e): Herzogenaurach

Bitte bewerben Sie sich online.

Ihre Aufgaben

  • Mitwirkung bei der Entwicklung innovativer mechatronischer Systeme für aktive Fahrwerks- und Steer-by-Wire-Anwendungen
  • Review von Systemanforderungen, Systemarchitektur und Systemdesign hinsichtlich Testbarkeit sowie Definition und Auswahl von geeigneten Prüfumgebungen in Absprache
  • Unterstützung bei der Inbetriebnahme und Erweiterung von Testumgebungen
  • Mithilfe bei der Erstinbetriebnahme von Fahrwerkaktuatoren an Prüfständen und im Fahrzeug sowie bei Systemanalysen anhand von Simulationen und Messdaten
  • Durchführung der Tests gemäß Prozess: Testfallerstellung, Implementierung, Automatisierung, Testing, Auswertung, Bewertung und Dokumentation nach Vorgabe
  • Aufwands- und Terminabschätzung für entsprechende Erprobungsumfänge in Absprache sowie Mitwirkung bei Nachweis und Darstellung der Testabdeckung und des Erfüllungsgrades
  • Mitarbeit beim Reporting an Testmanagement, Projektleitung und ggf. an externe Kunden

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Mechatronik, Maschinenbau, Physik, Mathematik oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Erste Kenntnisse in Software-/Systemtest oder in der Integration und Applikation von Automotive-Embedded-Systemen
  • Kenntnisse in Python und MATLAB/Simulink sowie in Vector CANape, CANoe, dSPACE ControlDesk und AutomationDesk wünschenswert
  • Abgeschlossene ISTQB-Zertifizierung oder CAST-Zertifikat von Vorteil
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Strukturierte und systematische Arbeitsweise gepaart mit Team- und Kommunikationsstärke
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Friederike Hein-Effner

Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept