Search term

Professional Purchasing for Solution & Digitalization Management (m/w/d)

Referenzcode: DE-C-HZA-22-04942
Standort(e): Herzogenaurach

Bitte bewerben Sie sich online.

Ihre Aufgaben

  • Eigenverantwortliche Ausgestaltung von Geschäftsprozessen des Einkaufs und Abstimmung in der globalen Einkaufsorganisation
  • Projektverantwortung für den globalen Rollout von Systemlösungen
  • Kooperation in regionalen und internationalen Projekten sowie Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern weltweit
  • Selbstständige Identifikation von Prozessoptimierungen und Einführung neuer Systemlösungen in Abstimmung mit den Schnittstellenpartnern
  • Erstellung von Anforderungen und Spezifikationen für neue Digitalisierungslösungen
  • Eigenständige Koordination der Tasks im Einkauf und Abstimmung mit den jeweiligen Schnittstellenpartnern
  • Fachliche Teamkoordination innerhalb von interdisziplinären Projekten
  • Verantwortung für die Vorbereitung, Konzeption und Durchführung von Schulungen

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Langjährige Erfahrung in unterschiedlichen Funktionen des strategischen Einkaufs
  • Tiefgreifende Erfahrung in der Leitung von (interdisziplinären) Projekten
  • Expertise in Einkaufsprozessen (Source to Contract, Purchase to Pay, Supplier Management)
  • Fundierte Kenntnisse in Beschaffungssystemen, wie SAP R3 MM, SRM und Coupa
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und ausgeprägte Moderations- und Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen
  • Strukturierte Arbeitsweise und stark ausgeprägte analytische, konzeptionelle Fähigkeiten sowie Durchsetzungs- und Überzeugungsstärke
Spannende Aufgaben und hervorragende Entwicklungsperspektiven warten auf Sie, denn wir gestalten die Zukunft mit Innovationen. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Hinweis: Eine mobile Bewerbung ist je nach Endgerät nur eingeschränkt möglich.


Fragen zum Stellenangebot beantwortet:

Kristin Rudolph

Schaeffler AG

Share Page

Schaeffler applies cookies to secure an optimal use. With the further use of this website you accept the application of cookies. More Information

Accept