Suchbegriff

Rotativ-Workshop - Kompetent für die Anwendung - für Techniker

Ziel der Schulung

Die Anforderungen der Lagerstelle mit einem technischen Angebot punktgenau zu treffen ist Grundlage einer erfolgreichen Beratung und des Unternehmenserfolgs.

Im Mittelpunkt dieses Workshops steht der Beratungsprozess. Eine einfache Welle mit verschiedenen Wälzlagern gelagert, dient hierbei als Beispiel.

Beginnend mit dem Lastenheft, wählt der Schulungsteilnehmer geeignete Lager aus, berechnet diese, beachtet technische Rahmenbedingungen und sammelt Argumente, um den Kunden von der getroffenen Lagerauswahl bzw. von der Lagerungslösung zu überzeugen.

Der Einstieg mit dem Lastenheft führt den Schulungsteilnehmer über die Lagerauswahl und Berechnung durch die 10 Schritte des Beratungsprozesses bis hin zum erfolgreichen Beratungsgespräch bzw. dem technischen Angebot.

Die Arbeit mit dem Produktkatalog HR1 und dem Lagerauswahl- und Beratungssystem medias® steht bei diesem Workshop im Vordergrund. Beispielhafte Berechnungen führen den Teilnehmer an die notwendigen Überlegungen heran, um seine Beratung zum gewünschten Erfolg zu bringen.

Inhalte der Schulung

  • Beratungsprozess, Lasten-/Pflichtenheft
  • Lagerauswahl – Gestaltung der Lagerung, Vor- und Nachteile
  • Berechnung der Kräfte an den Lagerstellen
  • äquvalente Belastung
  • Lebensdauerberechnung für verschiedene Wälzlager
  • erstellen eines Einbauvorschlages
  • Betriebsspielberechnung, Ein- und Ausbau - Montageaufwand
  • Schmierungssysteme
  • technisches Angebot vorbereiten
  • technisches Verkaufsgespräch

Zielgruppe

Techniker/Ingenieure

Voraussetzungen

Produkte rotativ vertieft - für Techniker – Online-Seminar

Wälzlager-Know-how 1 – 10 – Online-Seminare

Dauer

2 Tage

Schulungsort

Schaeffler Standort Eltmann,Industriestraße 2, 97483 Eltmann

Buchung unter

Kurstitel

Anmeldung

Anmeldung Schaeffler Technology Center – Training: Frau Karin Morgenroth

Telefon: +49 (0)9522 71 503

E-Mail: schulungszentrum@schaeffler.com

Sonstiges

Eventuell anfallende Kosten für Übernachtungen sind vom Teilnehmer selbst zu übernehmen. Gerne unterstützen wir bei der Auswahl einer Unterkunft.

Teilnahmebedingungen

  • Allgemeine Teilnahmebedingungen Internetseite: http://www.schaeffler.com/remotemedien/media/_shared_media/05_products_services/training/training_conditions_de.pdf
  • Anmeldeschluss zu dieser Schulung ist spätestens 14 Tage vor Schulungsbeginn.
  • Wir behalten uns vor, die Schulungen aufgrund von Unterbelegung mit einer Frist von 14 Tagen vor Schulungsbeginn abzusagen, bzw. Anmeldungen bei Überbelegung nicht zu berücksichtigen.
  • Bei Rücktritt eines Teilnehmers nach erfolgter Anmeldebestätigung wird eine Bearbeitungsgebühr von 40€ erhoben. Tritt der Teilnehmern jedoch innerhalb von 14 Tagen vor Schulungsbeginn zurück, werden 50% der Schulungsgebühr in Rechnung gestellt. Diese Regelung tritt nicht in Kraft, wenn bei Rücktritt direkt ein Ersatzteilnehmer für denselben Schulungstermin benannt wird.

Termine

18.10.2022  - 19.10.2022

  Deutsch

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren