Suchbegriff

Wälzlager-Aufbaukurs für Berufsschullehrer

Thema: Berechnung und Auslegung von Wälzlagern im Hinblick auf die geforderten Funktionen und Eigenschaften

Termin: 13. - 15. Dezember 2022

Referent: Dipl.- Ing. Matthias Stichnoth

Zeit: Tag 1: 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Tag 2 und 3: 8:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Veranstalter / Ort: Schaeffler Technology Center – Training
Industriestraße 2
97483 Eltmann

Teilnehmer: Berufsschullehrer und Ausbilder sowie Interessenten von öffentlichen Bildungseinrichtungen.
Die Teilnehmerzahl ist auf 10 Personen beschränkt.

Veranstalter: Schaeffler Technologies AG & Co. KG

Kursgebühr pro Teilnehmer: Für Lehrkräfte aus öffentlichen Bildungseinrichtungen fallen für die Schulungen keine Kosten an. Darin inbegriffen ist die Mittagsverpflegung Fahrt- und Übernachtungskosten sowie die sonstige Verpflegung hat der Teilnehmer selbst zu tragen.

400,- Euro für Interessenten aus nicht öffentlichen Einrichtungen

Anmeldung: Karin Morgenroth
Schulungszentrum@schaeffler.com
09522/71-503 Matthias Stichnoth

Matthias.Stichnoth@schaeffler.com
09522/71-512

Kernthema dieses Kurses ist die Auslegung einer Wellenlagerung anhand einer ehemaligen Abschlussprüfung. Dabei wird viel Hintergrundwissen vermittelt, welches größtenteils nicht in entsprechenden Fachbüchern enthalten ist, aber für die Lehrkraft unentbehrlich ist, um den Schülern diese Technologie leicht verständlich zu vermitteln. Diskussionen und Fragen sind ausdrücklich erwünscht.

Zur Einführung werden die verschiedenen Lagerungssysteme mit all ihren Vor- und Nachteilen behandelt. Weiter geht es mit der Anschlusskonstruktion.

Während medias® hauptsächlich als elektronisches Produktauswahl- und Beratungssystem zu sehen ist, kann diese Software ebenfalls zur Berechnung von Wälzlagern verwendet werden. Für Schulungs- und Ausbildungszwecke ist dieses ein hervorragendes Hilfsmittel und steht für jedermann kostenlos zur Verfügung.

Ein praxisorientierter roter Faden zeigt, wie man für jede Anwendung auch das passende Wälzlager auswählt. Dabei werden neben den Kräften auch Faktoren wie Schmierung, Verkippung, Umwelteinflüsse etc. berücksichtigt.

Nach erfolgreicher Lagerauswahl findet eine Vorführung mit Bearinx-Online statt. Ein Berechnungsmodul welches weitaus mehr Möglichkeiten bietet als herkömmliche Programme und auch Bildungseinrichtungen zur Verfügung gestellt werden kann.

Die Teilnahme an dieser Schulung wird durch ein Zertifikat bescheinigt.

Termine

13.12.2022  - 15.12.2022

  Deutsch

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren