Suchbegriff

Jetzt auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar: Schaeffler und ALLDATA erweitern ihre Kooperation auf Werkstattportal REPXPERT

Pressrelease Stage Image
Die erweiterte Kooperation ermöglicht Zugang zu noch mehr Daten auf REPXPERT in Deutschland, Österreich und der Schweiz Foto: Schaeffler

12.12.2023 | Frankfurt

  • REPXPERT erweitert sein Angebot im Bereich OEM-Reparaturinformationen, um freie Werkstätten bei der Reparatur von immer komplexer werdenden Fahrzeugen zu unterstützen
  • Erweiterung des Zugangs für 18.000 REPXPERT-Nutzer in Deutschland, Österreich und der Schweiz
  • REPXPERT-Werkstattportal bietet Partnerwerkstätten zweiwöchige ALLDATA-Testversion zum Vorzugspreis sowie 5.000 Bonuspunkte beim Kauf einer Jahreslizenz

Die Schaeffler-Sparte Automotive Aftermarket und der Datenbank- und Reparatursoftwareanbieter ALLDATA erweitern ihre Zusammenarbeit auf dem REPXPERT-Werkstattportal. Neben Großbritannien ist der Zugang jetzt auch für mehr als 18.000 REPXPERT-Nutzer in Deutschland, Österreich und der Schweiz möglich. Partnerwerkstätten erhalten durch ein spezielles Angebot Zugriff auf aktuelle ALLDATA-Reparaturinformationen und -verfahren direkt vom Hersteller.

Sven Olev Müller, Leiter Schaeffler REPXPERT, betont: „In der Branche werden datengetriebene Lösungen immer wichtiger. Schaeffler Automotive Aftermarket hat den Anspruch, die Digitalisierung des Automotive Aftermarkets weiter voranzutreiben. Aufgrund der hohen Nachfrage und des großen Interesses im deutschsprachigen Raum haben wir unsere Zusammenarbeit mit ALLDATA früher als geplant ausgeweitet. Wir freuen uns, die Werkstätten damit noch stärker unterstützen zu können.“

Mit der Kooperation bietet ALLDATA als zuverlässiger, globaler Partner mit seiner umfassenden Datenbank inklusive OEM-Richtzeiten mehr Zuverlässigkeit. Darüber hinaus hat die Zusammenarbeit viele weitere Vorteile. REPXPERT-Partnerwerkstätten können jetzt besser zusammenarbeiten und auf die umfangreichen Reparaturdaten von ALLDATA zugreifen. Die ALLDATA-Datenbank deckt mehr als 96 Prozent aller Fahrzeuge auf der Straße ab und bietet OEM-Richtzeiten sowie technische Zeichnungen und Schaltpläne. Beim Kauf einer ALLDATA-Lizenz über das REPXPERT-Portal erhalten Nutzer 5.000 REPXPERT-Bonuspunkte, die für Werkstattausrüstung, Spezialwerkzeuge und Merchandising-Produkte ausgegeben werden können. Bis Ende Februar 2024 gilt der Vorzugspreis, der für REPXPERT-Nutzer die ALLDATA-Lizenz für bis zu drei Mechaniker beinhaltet statt einer Standardlizenz mit nur einem Zugang.

„Die Ausweitung der Kooperation auf den deutschsprachigen Raum ist ein Zeichen für die gute Zusammenarbeit mit Schaeffler Automotive Aftermarket und ermöglicht uns gleichzeitig, unser eigenes Geschäft auszubauen – so können wir gegenseitig von unserer Expertise profitieren“, sagt Karol A. Englert, Managing Director ALLDATA.

ALLDATA ist eine vertrauenswürdige Quelle für Diagnose-, Reparatur- und Kalkulationssoftware für die professionelle Kfz-Servicebranche. Die Datenbank mit Kfz-Informationen und Geschäftsmanagement-Tools wird von über 400.000 Kfz-Mechanikern und -Mechatronikern weltweit genutzt. Seit 1996 ist das Unternehmen eine Tochtergesellschaft von AutoZone, dem größten Kfz-Ersatzteilhändler der USA mit Sitz in Memphis, Tennessee.

Alle Informationen rund um das REPXPERT-Werkstattportal finden registrierte Nutzer unter www.repxpert.de.

Herausgeber: Schaeffler Automotive Aftermarket GmbH & Co. KG
Ausgabeland: Deutschland

Zugehörige Medien

Nutzungsbedingungen für Schaeffler-Pressebilder

Schaeffler-Pressebilder dürfen ausschließlich für redaktionelle Zwecke verwendet werden. Sofern nichts anderes angegeben, liegen sämtliche Urheber-, Nutzungs- und Verwertungsrechte bei der Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach, oder bei einem ihrer verbundenen Unternehmen. Die Vervielfältigung und die Veröffentlichung der Schaeffler-Pressebilder ist nur mit Angabe der Quelle wie folgt „Bild: Schaeffler“ gestattet. In diesem Fall ist die Verwendung honorarfrei möglich. Die Befugnis zur Verwendung zu werblichen oder sonstigen kommerziellen Zwecken, insbesondere zur kommerziellen Weitergabe an Dritte, wird hiermit nicht eingeräumt. Bearbeitungen bedürfen in jedem Fall der Zustimmung von Schaeffler.

Bei Veröffentlichung von Schaeffler-Pressebildern in Printmedien bitten wir um die Zusendung eines Belegexemplars (bei Veröffentlichung in elektronischen Medien um ein digitales Exemplar bzw. einen Link). Bei Verwendung von Schaeffler-Pressebildern in Filmen bitten wir um Benachrichtigung und Angabe des Filmtitels.

Die Nutzung der Schaeffler-Pressebilder unterliegt deutschem Recht mit Ausnahme des Kollisionsrechts, Gerichtsstand ist Nürnberg, Deutschland.

Adresse:
Schaeffler Technologies AG & Co. KG
Corporate Communication
Industriestraße 1-3
91074 Herzogenaurach
Deutschland

presse@schaeffler.com

Downloads

Pressemitteilungen

Paket (Pressemitteilung + Medien)

Seite teilen

Schaeffler verwendet Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Akzeptieren